Rosenmontag am 24.02.2020

„Kespel Helau“ hallte der Ruf der Karnevalsjecken im Atrium unserer Schule am Rosenmontag wieder. Von der zweiten bis in die fünfte Stunde hinein hatte sich die verkleideten Schülerinnen und Schüler im Forum der Schule versammelt, um am karnevalistischen Treiben teilzunehmen. Jede Klasse war aufgefordert, einen Beitrag für das Programm beizusteuern. Von der Treckerparade über die Mülltonnensänger bis hin zu „Liu sucht den Superstar“ war das Programm weit gefächert. Den Höhepunkt bildete, wie jedes Mal, der Auftritt des „Herzog und sein Kumpan“, der die Jecken der Schule begeisterte. Die mit dem gesamten Hofstaat angereisten Funkenmariechen begeisterten mit ihrem gekonnten Tanz die Schülerschaft. Durch das Programm führte die Lius Theater Crew, unterstützt von der Ton- und Lichttechnik-AG der Schule. Gegen Mittag wurden die Narren mit einem Helau vom Schulleiter Herrn Pieper verabschiedet, der die Jecken aufforderte, den Rosenmontagsumzug in Emsbüren zu besuchen. Mehr Fotos

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.